A.K.T® Weiterbildung

Affektkontrolltraining A.K.T® Schlüssel zur emotionalen Kompetenz

Nächste Ausbildungstermine:

1. Modul: 22.04. - 24.04.2016
2. Modul: 17.06. - 19.06.2016
3. Modul: 23.09. - 25.09.2016
4. Modul: 18.11. - 20.11.2016
5. Modul: 20.01. - 22.01.2017

Flyer

Am 12.03.2016 wird ein Impulsseminar zum Kennenlernen des A.K.T durchgeführt.

Die Ausbildung richtet sich speziell an Mitarbeiter/innen in den Arbeitsfeldern Jugendhilfe, Jugendsozialarbeit, Schulsozialarbeit, offene Ganztagsschulen, Jugendberufshilfe, Jugendarbeit, Jugendmigrationsarbeit und Asylberatung. Auch andere Arbeitsbereiche sind willkommen.

Ort:

Jugend- und Familienzentrum der EJSA Regensburg

Hemauer Str. 20a

93047 Regensburg

Kostenbeitrag

Zertifizierte Weiterbildung in 5 Modulen

270,- € pro Modul à 3 Tage, gesamt: 1.300,- €

A.K.T Trainerausbildung in 7 Modulen

270,- € pro Modul à 3 Tage, gesamt: 1.830,- €

und ein Qigong Dancing Seminar 4 Tage zu 300,- €

Abschluss

Die Weiterbildung mit 7 Modulen wird mit einem zertifizierten Abschluss als A.K.T-Trainer/in abgeschlossen. Zertifikat des Forum für Bildung und bewegung und der Bundesarbeitsgemeinschaft Evang. Jugendsozialarbeit. Diese schlißt Hausarbeiten, Zwischentreffen und die Teilnahme am Kolloquium, sowie einem Erst-Hilfe-Kurs mit ein.

Anmeldung hier

Ausbildungsleitung

Monika Rilk

Dipl.Soz.Päd. (FH) Familientherapeutin, A.K.T Lehrbeauftragte,Trainerin für interkulturelle Kompetenz, Mitglied des Forum für Bildung und Bewegung;

Rudi Mondry

Erlebnispädagoge und Outdoortrainer, A.K.T. Lehrbeauftragter, Aikido-Schüler, Mitglied des Forum für Bildung und Bewegung, Leiter des Dojo "Löwenzahn", Wolfburg

Referenten

Sabine Wunderlich

Bernhard Schieber

Organisation

Föderverein "Jedem seine Chance" e.V.

Dr.-Grundler-Str. 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf.

Tel: 09181/470-402, monika.rilk@gmx.de

 

 

Die 5 Module der Fortbildung

1. Modul: Aufbau und Stabilität
Grundaussagen des A.K.T® - Synergien aus Ost und West
Ressourcen-lösungsorientierte Haltung
Fraktale Logik der 4 Kommunikationsebenen
Körpertherapeutische Grundlagen
Qigong Dancing®, das Tierbild des Bären  

2. Modul: Vision und Zielformulierung
Die Persönlichkeit des Wegbegleiters
Das Lehrer-Schüler-Verhältnis
Selbst- und Fremdwahrnehmung
Gehen um nicht zu fallen- Fallschule
gelingende Kommunikation - Taisabaki
Qigong Dancing®, das Tierbild des Kranich  

3. Modul: Handeln und Durchsetzen
Kampf und soziale Verantwortung
Lerntheorien - Lernen durch Bewegung
Theorie der Gewalt - (Ohnmacht - Macht)
Konzepte aus der Praxis
Konfliktlösungsmöglichkeiten
Qigong Dancing®, das Tierbild des Tiger  

4. Modul: vom Kampf zur Integration
Umgang mit Krisen, Genderarbeit
Provokation und Grenzüberschreitungen
Fallbeispiele aus der Praxis, A.K.T® in der Praxis
Qigong Dancing®, das Tierbild der Schlange  

5. Modul: Integration und Abschluss
Empowerment-Konzepte
vertiefende Elemente
Abschlussarbeit und Kolloquium
Evalution und Abschluss