Das CJD - Die Chancengeber CJD Neumarkt

LOS- Mikroprojekt

Qualifizierungsinitiative für Männer

Im LOS Zielgebiet in der Altstadt Neumarkts leben viele Ausländer und Aussiedler. Hier wurden in den letzten Jahren erfolgreiche Initiativen durchgeführt, die die soziale und berufliche Integration verbessert haben. Gleichwohl melden auch männliche Migranten einen Bedarf an beruflicher und sprachlicher Förderung an, dem wir mit einer weiteren Mikroprojekt nach-kommen wollen. Für Männer und Frauen ausgeschriebene Maßnahmen werden von den männlichen Migranten kaum wahrgenommen. Nach zwei, drei Besuchen bleiben die Männer fern. Eine Befragung unter den männlichen Migranten ergab, dass die Projekte zeitlich und inhaltlich nicht den Interessen der Männer entsprechen. Männer sind in der Regel die Ernährer der Familie, also für die Existenzsicherung zuständig und sie vertreten die Familie nach Außen gegenüber Behörden und Gesellschaft. Das bedeutet dass sie im Vergleich andere Zeiten zur Qualifizierung benötigen, und andere Qualifizierungsinhalte, die speziell auf ihr Arbeitsleben ausgerichtet sind, erwerben oder vertiefen müssen. Im Sprachbereich ist das eine spezielle Fachsprache entsprechend der vorhandenen oder angestrebten Arbeitsplätzen. Die Arbeitswelt und ihre Anforderungen haben sich verändert, heute sind Informationsfähigkeit, Medien- und Methodenkompetenz Schlüsselqualifikationen notwendig, um Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben.